Mobirise

Ab sofort mit content1st

Magazinerstellung
leicht gemacht

Stellen Sie sich vor, Sie geben Ihre Artikel von überall ein. Und erzeugen automatisch eine Printausgabe.
Ohne laufende Kosten. Mit etablierter Standard-Software.
Unmöglich? Nein: content1st!

Layouten einfach und schnell

Sie planen Ihre Ausgabe in Excel oder ab sofort in WordPress! Auf Knopfdruck wird binnen 2 Minuten Ihre neue Ausgabe erstellt.
[Mit WordPress sogar mit allen Artikeltexten!]
Mit einem Buch, allen Dateien, einer Ordnerstruktur und bereits platzierten Standardseiten. So, dass Sie sofort mit der Arbeit beginnen können. Ausgefeilte Bibliotheken unterstützen Sie dabei.
Stellen Sie Ihre Seite, Dokument oder Artikel in den nächsten Status und schauen Sie sich die Veränderung in der Statusübersicht im Web an.

Neu in oneredact

Alle Neuerungen auf einen Blick

Arbeiten mit Standards

Arbeiten Sie mit der CreativeCloud fast wie gewohnt und den Standards Excel und Word

Template als Schlüssel zum Erfolg

Hierin steckt die Basis, das KnowHow, die Effektivität

Seitenplanung
in Excel

Hier planen Sie Rubriken, Seitenzahl, Aussehen etc.

Workflow nachhaltig

Bei jedem Statuswechsel wird eine Version gespeichert, zu der Sie zurückkehren können.
Zuletzt erstellen Sie von der Ausgabe ein PDF für Web, intern und/oder Print automatisch. Um ein Update Ihres Layoutprogramms müssen Sie sich nicht sorgen. oneredact können Sie auch mit der neuen Version weiter verwenden.

Übersicht
aller Status

Alles auf einen Blick, Fortschritt, Status, Aussehen, Datum. Sofort im Web.

Letzte Versionen behalten

Bestimmen Sie die Anzahl letzter Versionen und nutzen diese ganz oder nur zum Teil.

Export zu PDF

Ob für Print, für’s Web oder intern. Oder alles zusammen nacheinander weg.

Update?
Na und?

Ihr Layoutprogramm können Sie gerne updaten. oneredact macht unveändert mit.

ContentFirst

Möchten Sie nicht klassisch zuerst die Print-Ausgabe erstellen sondern ausgehend von der Webausgabe mit ContentFirst beginnen, geht auch das. Und das jetzt ganz ausgefeil! Mit eigener Maske, eigener Artikelliste und und und ... Grundsätzlich aber haben wir bei oneredact content1st alles Unnötige weggelassen und es kann trotzdem all das, was Sie wirklich brauchen.
Jetzt auch inkl. der Anbindung an Cavok von Peak14. Mit eigenem Bilderworkflow, automatischer Bildunterschrift, automatischer Quelle und und und...
Für Ihren sauberen Einstieg bieten wir eine gezielte Workflow-Beratung und professionelle Schulung, die sich an Ihren Bedürfnissen orientiert.

Was zuerst?
Web oder Print?

Unsere ContentFirst-Lösung startet in WordPress und ist mit der automatischen Printausgabe noch lange nicht fertig.

Praxisnahe Schulung und Workshops

... direkt an Ihrem Objekt. Wir bringen Ihnen Effektivität didaktisch ausgefeilt näher.

Kombination mit DAM

cavok und oneredact kombiniert ergibt enorme Vielfalt für Redaktion und Dateiverwaltung

Ihr persönlicher Workflow

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und holen Sie alles aus sich und InDesign heraus.

Analyse gefällig?

Wir analysieren Ihre Daten nach produktionsspezifischen Gesichtspunkten.
Für ein optimales Layouterlebnis.

Vorschau

Mitten in der Entwicklung steht unser WebViewer. Mit ihm kann der Redakteur oder CVD von überall am Redaktionsprozess aktiv teilnehmen.